03.05.2018

Vietnam: Pangasius-Preise auf akzeptablem Niveau

Die Preise für Pangasius aus Vietnam liegen aus Sicht der Züchter und Exporteure derzeit auf einem "nachhaltigen" Niveau, schreibt IntraFish. Im Durchschnitt bewegten sie sich bei etwa 3,40 USD (=2,80 Euro) je Kilo für 100% Nettogewicht FOB Ho Chi Minh-Stadt und lägen damit 1,- USD (=0,83 Euro) je Kilo höher als vor 18 Monaten. Dazu trage die starke Nachfrage aus China und anderen asiatischen Ländern bei. Eine weitere Veränderung: während vor eineinhalb Jahren vor allem ganzer Pangasius mit Gräten, H&G gefroren, nachgefragt wurde, seien jetzt verstärkt gut getrimmte Filets und wertgesteigerte Produkte (VAP) gewünscht. Die Nachfrage aus USA und Europa sei weiterhin verhalten mit Ausnahme von Großbritannien.

Lesen Sie zu Pangasius auch im FischMagazin-Archiv:
09.04.2018   Vietnam: Pangasius-Exporte legen zu trotz schwieriger Marktsituation
04.04.2018   Gastronomie: "Betrug auf dem Tisch mit falschem Fisch"
17.01.2018   USA: Behörden stoppen Pangasius wegen "tasteless smoke"
Stichworte
FischMagazin
FischMagazin
Kontakt

Verlag