05.01.2011

Japan: Thunfisch für 300.000 Euro versteigert

Bei der alljährlichen Neujahrs-Auktion auf dem weltgrößten Fischmarkt Tsukiji in Tokio wurde ein Roter Thun für den Rekordpreis von 297.000 Euro verkauft. Fischer hatten den Bluefin tuna (Thunnus thynnus) vor Japans nördlicher Hauptinsel Hokkaido gefangen. Das Tier, das japanischen Medienberichten zufolge 342 Kilogramm wiegt, wird über einen Großhändler an Spitzen-Sushi-Restaurants in Tokio und Hongkong geliefert. Der Auktionspreis ist offensichtlich der höchste jemals erzielte. Das gilt auch für den Kilopreis von rund 816 Euro. Der bislang teuerste Thun war ein Exemplar von 202 Kilogramm, das vor zehn Jahren, Anfang Januar 2001, für 184.000 Euro (766 Euro/kg) versteigert worden war.
Stichworte
FischMagazin
FischMagazin
Kontakt
  • Kontakt Redaktion
  • Kontakt Anzeigen
  • Kontakt Leserservice

Verlag