10.06.2015

Marokko: Konservenhersteller plant Dosen mit transparentem Deckel

Fischkonservendosen mit durchsichtigem Deckel will der marokkanische Hersteller Silver Foods auf den Markt bringen, schreiben die Undercurrent News. Diese Idee sei versuchsweise schon für Thunfischdosen in Skandinavien umgesetzt worden, teilte Verkaufsleiter Hicham Benothmane auf dem diesjährigen International Food and Drink Event in London mit, doch für Sardinen- und Makrelenkonserven gebe es die Innovation bislang noch nicht. Trotz der notwendigen erheblichen Investitionen wolle sich das in Marokkos größter Stadt Casablanca produzierende Fischfang- und -verarbeitungsunternehmen an die Neuerung wagen, und zwar insbesondere mit Blick auf den US- und EU-Markt. Geplant seien Clubdosen mit Ring-Pull-Verschlüssen, deren transparenter Deckel einen Blick auf die Qualität des Fischinhalts zulasse. Silver Food will alle seine drei Fischarten Thunfisch, Sardine und Makrele unter seinen Marken Mario, Atlanta und Silver in der neuen Dose anbieten. Der Hersteller kann in einer 55.000 Quadratmeter großen Fabrik jährlich rund 30.000 t Rohware, gefangen unter anderem von der eigenen Tochter Silver Fishing, zu rund 100 Mio. Dosen verarbeiten, von denen 70 Prozent exportiert werden.

Lesen Sie zu Konservenherstellern auch im FischMagazin-Archiv:
07.05.2015   Polen: Konservenproduzent Graal notiert 15 Prozent Plus
09.04.2015   Harrislee: Larsen Danish Seafood wird Larsen Danish Seafood
03.12.2014   Dänemark: Makrelenkonserven-Hersteller Sæby will Produktion verdoppeln
Stichworte
FischMagazin
FischMagazin
Kontakt
  • Kontakt Redaktion
  • Kontakt Anzeigen
  • Kontakt Leserservice

Verlag