29.09.2020

Kiel: 100 Jahre Fisch Künnemann

Das Fischgeschäft W. Künnemann & Sohn in Kiel begeht am kommenden Donnerstag, den 1. Oktober sein 100-jähriges Jubiläum. Eine Party werde es allerdings aufgrund der Corona-Situation nicht geben. Gegründet im Jahre 1920, übernahmen Hans und Martha Künnemann, die Eltern der jetzigen Inhaber, das Geschäft 1955 und zogen an den heutigen Standort, in die Gneisenaustraße 20 direkt am Blücherplatz. Seit dem Tod der Eltern führen Sohn Hans-Jürgen alias "Hanni" Künnemann und Tochter Birgit Müller das kleine Geschäft. In den vergangenen Jahren machten die Künnemanns mehrmals von sich reden. Im Oktober 2002 hatte Kiels ältestes Fischgeschäft im Rahmen einer Saalwette bei der Sendung "Wetten, dass ...?" eine Anzeige im Magazin Focus gewonnen und damit verbunden eine Werbekampagne der Hamburger Agentur Jung von Matt. Die Folge: intensive mediale Aufmerksamkeit. Im Fokus der Öffentlichkeit stand der Fischladen auch vor drei Jahren, als die Punk-Band "Die Toten Hosen" ein spontanes "Wohnzimmer-Konzert" bei Künnemann veranstaltete - aufgrund der Größe des Fischgeschäfts allerdings vor dem Laden.

Lesen Sie hierzu auch im FischMagazin-Archiv:
15.09.2020   Hamburg: Blankeneser Fischhuus präsentiert Kochbuch
04.09.2020   Edeka Schenke: Frischfisch im runden Laden-Layout
06.10.2010   Kiel: W. Künnemann & Sohn besteht 90 Jahre
Stichworte
FischMagazin
FischMagazin
Kontakt
  • Kontakt Redaktion
  • Kontakt Anzeigen
  • Kontakt Leserservice

Verlag