02.11.2020

Norwegen: Lachspreis stabil auf niedrigem Niveau

Die Lachspreise leiden aktuell unter der schwachen Nachfrage aus dem HoReCa-Segment. Das Portal SalmonBusiness befragt regelmäßig mindestens fünf unabhängige, jeweils wechselnde Insider der Branche entlang der Wertschöpfungskette. Derzeit gebe es einen Angebotsüberhang: die Lagerbestände sowohl an Land als auch in den Gehegen seien groß. Der Lachskilopreis liege aktuell bei rund 40 NOK (= 3,60 Euro), wobei die Preisunterschiede zwischen den unterschiedlichen Sortierungen nahezu aufgehoben seien, da viele Lachse der Größe 5+ kg am Markt seien. Seitdem gebe es einen Preis für 3+ kg, sagte ein Exporteur.

Lesen Sie zum Lachspreis auch im FischMagazin-Archiv:
19.05.2020   Norwegen: Lachspreise steigen sprunghaft auf fast 7,- Euro/kg
04.05.2020   Norwegen: Lachspreise weiterhin unter Druck
Stichworte
FischMagazin
FischMagazin
Kontakt
  • Kontakt Redaktion
  • Kontakt Anzeigen
  • Kontakt Leserservice

Verlag