11.01.2021

MSC: "Nachhaltige Fischerei erhöht Weltnahrungsangebot"

Das nachhaltige Management von Fischereien kann dazu beitragen, das Nahrungsangebot auf der Erde zu erhöhen. Diesen Standpunkt vertritt der Marine Stewardship Council (MSC), schreibt das Portal Fish Information & Services (FIS). Jüngsten Schätzungen zufolge könnten der Weltbevölkerung 16 Mio. Tonnen mehr Fisch und Seafood zur Verfügung gestellt werden, wenn die Fischerei weltweit besser verwaltet werden würden. Bereits heute erhalten 3,3 Mrd. Menschen auf der Erde mindestens 20% ihrer täglichen Aufnahme an tierischem Eiweiß durch Fischverzehr. Da die Weltbevölkerung bis zum Jahre 2050 auf 10 Mrd. Menschen wachsen soll, besteht die dringende Notwendigkeit, die Lebensmittelproduktion nachhaltiger zu gestalten, um allen Bewohnern dieses Erdballs eine gesunde Ernährung zu ermöglichen.

Lesen Sie zum MSC auch im FischMagazin-Archiv:
08.01.2021   Berlin: "10 meeresblaue Rezepte", kreiiert von Spitzenköchen
11.12.2020   Fischfutter: MSC-Verlust bei Hering und Wittling schlecht für Zuchtlachs
06.11.2020   Fisch-Informationszentrum hat "FISCH-Broschüre" neu aufgelegt
Stichworte
FischMagazin
FischMagazin
Kontakt
  • Kontakt Redaktion
  • Kontakt Anzeigen
  • Kontakt Leserservice

Verlag