21.03.2019

Chile: ASC-Zertifikat für Salmones Antartica

Der chilenische Lachsproduzent Salmones Antartica, eine 100%ige Tochter der japanischen Nippon Suisan Kaisha (Nissui), hat eine Zertifizierung des Aquaculture Stewardship Councils (ASC) erhalten, meldet Fish Information & Services (FIS). Das wäre die zweite ASC-Zertifizierung für die Nissui-Gruppe, nachdem im November 2017 schon das Zuchtunternehmen Kurose Suisan zertifiziert worden war. Der Lachs- und Forellenzüchter Salmones Antartica hat sich seit seiner Gründung 1982 zu einem vertikal integrierten Unternehmen entwickelt, das von Erbrütung und Zucht bis zu Verarbeitung und Distribution die gesamte Produktionskette der Farmfische abbildet.

Lesen Sie hierzu auch im FischMagazin-Archiv:
11.01.2019 Chile: Sixty South erste Farm, die komplett ASC-zertifiziert ist
24.05.2018   Australien: Nissui steigt bei gigantischem Shrimpfarmprojekt ein
23.01.2018   Japan: Erste Farmen für Gelbschwanzmakrele erhalten ASC-Zertifikat
Stichworte
FischMagazin
FischMagazin
Kontakt

Verlag