10.12.2020

Nordsee eröffnet im Cano Shoppingcenter Singen

Die Nordsee hat trotz der schwierigen Zeiten eine neue Filiale im baden-württembergischen Singen eröffnet, teilt der Fisch-Systemgastronom mit Sitz in Bremerhaven mit. Der neue Standort liegt im Food-Court des neuen Cano Shoppingcenter in der Bahnhofstraße 29, direkt im Herzen der Stadt. "Wir sehen an diesem wirtschaftlichen Standort die Möglichkeit, unsere Marke weiter in der Region um den Bodensee zu etablieren", sagt Carsten Horn, CEO Nordsee. Die Schweiz grenzt direkt an. Die Architektur und das Design des Cano sind von dem vulkanischen Erbe der Region und der industriellen Tradition der Stadt geprägt: Cano ist die Kurzform von "Volcano" und nimmt Bezug auf den Hohentwiel, den Hausberg Singens. "Das Cano Singen ist der ideale Standort - auf 16.000 Quadratmetern befinden sich rund 85 Shops und hier warten nach den Covid-19-Einschränkungen zahlreiche Sitzplätze im modernen Food-Court auf die Gäste", sagt Filialleiter Tibor Göthel, der die Filiale mit einem achtköpfigen Team betreut.

Lesen Sie zur Nordsee auch im FischMagazin-Archiv:
03.12.2020   Bremerhaven: Hauptverwaltung der Nordsee bleibt
06.08.2020   Nordsee erweitert Kunden App "Fish & Friends"
27.01.2020   Nordsee: Carsten Horn übernimmt Geschäftsführung
Stichworte
FischMagazin
FischMagazin
Kontakt

Verlag